Accesskey Navigation

Content

Datenschutz

Datenschutzerklärung
Diese Erklärung gibt Aufschluss darüber, wie die Branchenorganisation Butter GmbH (im Folgenden «BOB») mit Personendaten umgeht, welche Informationen gesammelt und ausgewertet werden, wofür diese Informationen verwendet und mit wem sie ausgetauscht werden.

Personendaten
Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare (natürliche oder juristische) Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Vorname und Name, Anrede, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ähnliche Angaben.
Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Erhebung und Nutzung von Personendaten im Allgemeinen
Personendaten werden erhoben, wo sie für Bestellungen, Angebote, Teilnahme an Wettbewerben, Newsletter etc. oder für die Erfüllung einer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtung von BOB erforderlich sind.
Wenn Sie in unserem Onlineshop Prämien einlösen möchten, erheben wir für die Abwicklung der Bestellung verschiedene Daten. Folgende Daten müssen Sie zwingend angeben:
•Name und Vorname
•Postadresse / Lieferadresse

Die Erhebung der Telefonnummer dient dazu, Ihnen (falls notwendig) After-Sales-Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Die Telefonnummer wird nicht dazu benutzt, Sie für Werbezwecke anzurufen. Ihre Telefonnummer wird auch nicht an Drittanbieter im Marketingbereich weitergegeben.
Im Zusammenhang mit Ihren Bestellungen im Onlineshop, mit der Bearbeitung Ihrer Bestellungen und der Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen sammeln, speichern und bearbeiten wir zusätzlich folgende Daten:

•Informationen zu den bestellten Produkten;
•Informationen zu den bestellten Dienstleistungen;
•Daten zu Ihrem Bestellverhalten.

Für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Datenbearbeitungszwecke reichern wir die von uns über Sie erhobenen Daten mit Personendaten aus Drittquellen an. Es handelt sich dabei um folgende Personendaten:

•Jahrgang / Kinderjahrgänge (zur Selektion von Familien mit Kindern im schulpflichtigen Alter für den Versand des Family-Magazins);
•Daten über Umzugsmeldungen von Swisscom Directories und Datenabgleiche zur Bereinigung unseres Datenbestandes.

Die BOB verkauft oder vermietet keine Personendaten (vgl. zur Weitergabe an Dritte weiter unten).

Unpersönliche Nutzungsdaten
Wenn Sie diese Website besuchen und nutzen, registrieren die Webserver unpersönliche Nut-zungsdaten. Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, das Datum, die Uhrzeit und die angeforderte Datei. BOB wertet diese unpersönlichen Nutzungsdaten aus, um Trends zu erkennen, Statistiken zu erstellen und ihre Angebote zu verbessern. Es wird darauf geachtet, dass Nutzungsdaten nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden.

Nutzung von Personendaten für Werbezwecke
Mit der Angabe von Personendaten erklären Sie sich damit einverstanden, dass BOB die Daten zu Marketingzwecken nutzt. Insbesondere kann BOB Ihre Daten für die Zustellung von Newslettern oder andere Kommunikation per E-Mail oder Post verwenden. Sie können Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widerrufen. Die Kontaktdaten finden Sie hier. Ausserdem wird in jedem Newsletter bzw. bei jeder Werbekommunikation die Möglichkeit klar angezeigt, künftige Mitteilungen kostenlos und einfach abzulehnen. BOB ist berechtigt, Dritte mit der technischen Abwicklung von Werbemassnahmen zu beauftragen und Ihre Daten zu diesem Zweck weiterzugeben.

Weitergabe von Personendaten an Dritte
Wir geben Ihre Personendaten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.
Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Website und der Vertragsabwicklung, namentlich der Verarbeitung Ihrer Bestellungen und der Auslieferung Ihrer bestellten Produkte für die Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen sowie der Analyse Ihres Nutzerverhaltens erforderlich ist. Die Nutzung der hierzu weitergebenen Daten durch die Dritten ist streng auf die genannten Zwecke beschränkt.

Grenzüberschreitender Transfer von Personendaten
Wir sind berechtigt, Ihre Personendaten auch an Unternehmen mit Sitz ausserhalb der Schweiz zu übertragen, sofern dies im Rahmen der vorangehend genannten Zwecke erforderlich ist. Dabei werden die gesetzlichen Vorschriften zur Weitergabe von Personendaten an Dritte selbstverständlich eingehalten. Diese sind im gleichen Umfang wie wir selbst zum Datenschutz verpflichtet. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer Personendaten demjenigen in der Schweiz jederzeit entspricht.

Cookies
Die BOB setzt auf ihrer Website zwecks Optimierung der Performance und zur Ermittlung der Seitenaufrufe anonyme Cookies (kleine Textdateien, die Speicherplatz für benötigte Informationen bereitstellen) ein.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Es steht Ihnen jedoch offen, Ihren Browser so einzustellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. In diesem Fall können Sie allerdings gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen.

Webanalyse
Für unsere Webstatistik und um das Online-Angebot ständig zu verbessern, verwenden wir Analysetools, wie Google Analytics von Google Inc. (im Folgenden «Google»).

Diese Tools verwenden sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server des betreffenden Toolanbieters übertragen und dort gespeichert. Dieser Server kann sich ausserhalb der Schweiz befinden.

Die Toolanbieter werden diese Informationen benutzen, um die Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für BOB zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch werden sie diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Toolanbieter verarbeiten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir nutzen auf unseren Webseiten insbesondere folgende Analysetools:

Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.com). Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse in Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum sowie in der Schweiz vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

 

 

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Des Weiteren nutzen wir auf unseren Webseiten die Google Analytics-Funktionalität Google Demographics. Daten zu demografischen Merkmalen und Interessen bieten Informationen über Alter und Geschlecht der Nutzer und geben auch Aufschluss über die Interessen, die sich aus deren Onlineaktivitäten wie z. B. Reisen und Einkäufen ableiten lassen. Weitere Informationen zu dieser Funktionalität finden Sie hier. Sie können diese Analyse-Aktivität verhindern, indem Sie, wie oben erwähnt, die Nutzung von Google Analytics deaktivieren.

Aus Gründen der Vollständigkeit weisen wir für Nutzer mit Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz darauf hin, dass in den USA Überwachungsmassnahmen von US-Behörden bestehen, die generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten sämtlicher Personen, deren Daten aus der Schweiz in die USA übermittelt wurden, ermöglichen. Dies geschieht ohne Differenzierung, Einschränkung oder Ausnahme anhand des verfolgten Ziels und ohne ein objektives Kriterium, das es ermöglicht, den Zugang der US-Behörden zu den Daten und deren spätere Nutzung auf ganz bestimmte, strikt begrenzte Zwecke zu beschränken, die den sowohl mit dem Zugang zu diesen Daten als auch mit deren Nutzung verbundenen Eingriff zu rechtfertigen vermögen. Ausserdem weisen wir darauf hin, dass in den USA für die betroffenen Personen aus der Schweiz keine Rechtsbehelfe vorliegen, die es ihnen erlauben, Zugang zu den sie betreffenden Daten zu erhalten und deren Berichtigung oder Löschung zu erwirken, bzw. kein wirksamer gerichtlicher Rechtsschutz gegen generelle Zugriffsrechte von US-Behörden vorliegt.

Personalisiertes Marketing in sozialen Netzwerken
Um personalisiertes Marketing in sozialen Netzwerken zu ermöglichen, binden wir in unseren Websites so genannte Remarketing Pixel von Facebook, Google+, Instagram und Youtube ein. Sofern Sie einen Account bei einem hierüber einbezogenen sozialen Netzwerk besitzen und zum Zeitpunkt des Seitenbesuchs dort angemeldet sind, verknüpft dieses Pixel den Seitenbesuch mit Ihrem Account. Loggen Sie sich vor Seitenbesuch aus ihrem jeweiligen Account aus, um eine Verknüpfung zu unterbinden. Weitere Einstellungen zur Werbung können Sie in den jeweiligen Sozialen Netzwerken in Ihrem Nutzerprofil vornehmen.

Re-Targeting
Gegebenenfalls setzen wir so genannte Re-Targeting-Technologien ein. Dabei wird Ihr Nutzerverhalten auf unserer Website analysiert, um Ihnen anschliessend auch auf Partnerwebsites individuell auf Sie zugeschnittene Werbung anbieten zu können. Ihr Nutzerverhalten wird dabei pseudonym erfasst.
Die meisten Re-Targeting Technologien arbeiten mit Cookies (siehe hierzu Abschnitt „Cookies“ weiter oben).
Diese Website benutzt Adtech, MyFont Counter sowie Doubleclick by Google, Dienste der Google Inc. („Google“) zur Schaltung von Anzeigen, die auf der Nutzung zuvor besuchter Websites basieren. Google verwendet hierzu das sogenannte DoubleClick-Cookie sowie weitere Cookies oder Pixels, die eine Wiederer-kennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites ermöglicht. Die durch das Cookie oder die Pixels erzeugten Informationen über den Besuch dieser Websites (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert (zu Transfers von Personendaten in die USA finden Sie weiter oben im Abschnitt „Webanalyse“ betreffend Google Analytics weitere Informationen).

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die zu schaltenden Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird jedoch in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können das Re-Targeting jederzeit verhindern, indem Sie in Ihrem Webbrowser die betreffenden Cookies abweisen bzw. deaktivieren.

Social Media Verlinkungen
Auf unserer Website werden Links zu folgenden sozialen Netzwerken eingesetzt:
•Facebook von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA;
•Youtube von Youtube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA

Sind Sie beim Besuch unserer Website bei einem der vorangehend erwähnten sozialen Netzwerke eingeloggt, kann das betreffende Netzwerk den Besuch unserer Website Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie den Button des betreffenden sozialen Netzwerks auf unserer Website nutzen, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern des sozialen Netzwerks, bei dem Sie eingeloggt sind. Die Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website werden auf dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Bearbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netz-werke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Netzwerke:

•Facebook: https://www.facebook.com/help/568137493302217
•Youtube: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Wenn Sie nicht wünschen, dass die vorangehend erwähnten sozialen Netzwerke den Besuch unserer Website Ihrem Konto zuordnen können und – bei Nutzung des Buttons der sozialen Netzwerke auf unserer Website – eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und deren Servern erstellen, loggen Sie sich bitte aus Ihren Nutzerkonten bei den erwähnten sozialen Netzwerken aus, bevor Sie unsere Website besuchen.

Links zu anderen Websites
Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt BOB keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung.

Datensicherheit
Die BOB betreibt sichere Datennetze, die den jeweils geltenden technischen Standards entsprechen. Es sind alle erforderlichen und angemessenen technischen und organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um Ihre Daten gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation oder unberechtigtem Zugriff zu schützen. Obwohl sich die BOB mit allen sinnvollen Mitteln bemüht, die Offenlegung der Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder dem unberechtigten Zugriff durch Dritte zu verhindern, kann sie keine Haftung für solche unerwünschten Ereignisse übernehmen.

Auskunftsrecht
Das Datenschutzgesetz gewährt Ihnen den Anspruch, unentgeltlich zu erfahren, ob und welche Personendaten die BOB über Sie speichert. Zudem steht Ihnen auch das Recht zu, falsche Angaben berichtigen und löschen zu lassen. Vorbehalten bleiben gesetzliche Aufbewahrungspflichten (vgl. insbesondere Art. 957 und 962 OR). Auskunftsbegehren sind schriftlich an die BOB zu richten. Unsere Kontaktinformationen finden Sie hier. Im Zusammenhang mit Auskunfts- oder Löschungsbegehren behalten wir uns das Recht vor, einen entsprechenden Identitätsnachweis zu verlangen.

Rechtliche Grundlage
Ausschliessliche rechtliche Grundlage dieser Datenschutzerklärung bildet das Schweizerische Datenschutzgesetz.

Änderung dieser Datenschutzerklärung
Die BOB passt diese Datenschutzbestimmungen jeweils den neuen oder sich ändernden Bedürfnissen an. Die jeweils neue Fassung wird Ihnen an dieser Stelle zugänglich gemacht.

Bern, Mai 2017

Branchenorganisation Butter GmbH
Brunnmattstr. 21
3007 Bern

Web: www.bobutter.ch
Mail: info@bobutter.ch

Telefon: 031 359 56 11
Fax: 031 382 37 12

Fragen zu Bestellungen oder Prämienartikel?
Rufen Sie uns gerne an unter: 031 359 57 00

Konzeption & Design
www.heyday.ch

Umsetzung & Coding
www.webwaren.ch